Link verschicken   Drucken
 

Kindergruppe

Eine der schönsten Episoden aus den Evangelien ist die über Jesus und die Kinder: Da brachte man Kinder zu ihm, damit er ihnen die Hände auflegte. Die Jünger aber wiesen die Leute schroff ab. Als Jesus das sah, wurde er unwillig und sagte zu ihnen: Lasst die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes. (Mk 10,13-16)


Rund 600 Mal kommen Kinder in der Bibel vor – etwa in Gebeten oder in der Bezeichnung Kinder Gottes für Gläubige. Hauptrollen spielen die Kinder in den seltensten Fällen.

 

Das soll bei uns anders sein!


Nach der Erstkommunion 2016 trafen sich einige Kinder weiter, zu der ihnen vertrauten Zeit, am Dienstagnachmittag. Einige brachten noch die Geschwister mit und so entstand eine lebhafte und tolle Gruppe, welche sich nun regelmäßig in unserer Gemeinde trifft. Soweit es das Wetter zulässt, wird auf der Pfarrwiese gespielt, geklönt und gelacht. Bei schlechtem Wetter nutzen wir den überdachten Platz vor dem Gemeindehaus oder die Gruppenräume.


Die Gruppe hat Ralph-Peter Krisztian übernommen. Er ist in den Kinder- und Jugendgruppen seiner damaligen Pfarrei aufgewachsen und möchte es auch in unserer Gemeinde den Kindern ermöglichen, ihre Gemeinde nicht nur als Ort des Gottesdienstbesuches zu erleben. Er hat Erfahrung in der Jugendarbeit in der Dekanatsjugend Tempelhof sammeln können und die Lehrgänge für Jugendgruppenleiter beim BDKJ absolviert. Er ist neben dem Engagement für unsere Gemeinde ehrenamtlich in der Kinderschwimmausbildung der DLRG tätig.

 

Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 0177 / 239 83 41.