Kantorendienst

Ausdrücklich zählt das II. Vatikanische Konzil den Kantor zu den Grunddiensten in der Liturgie - neben Priester, Lektor und Gemeinde. In der Heiligen Messe obliegt es dem Kantor vornehmlich, den Antwortpsalm sowie den Ruf vor dem Evangelium vorzutragen. „Der Psalm ist die Ruhe des Herzens“ heißt es. Sein Gleichmaß, sein ruhiger Atem und seine Melodien bringen Gelassenheit.

 

Nach dem Hören des Wortes Gottes in der Lesung folgt die Antwort im Psalm mit dem Kehrvers der Gemeinde. Diese Antwort ist eigenständige Größe und Baustein zum Dialog. Sie zeugt von der Würde, die dem Menschen zuteil wird, mit Gott im Gespräch zu sein.

 

Kontakt: Matthias Görg 030 / 704 31 58